ONSHORE Outsourcing ist ein gängiges Geschäftsmodell für Unternehmen, die mit BPO eine Effizienz- und Produktivitätssteigerung anvisieren.

LUATEL leistet aktiv ONSHORE Outsourcing Dienste in den Service-Centern in Brasilien, Deutschland und Rumänien, sowie in den USA. Trotz interkultureller Unterschiede haben dabei alle Standorte einen gemeinsamen Nenner: die Einhaltung unseres genormten Qualitätsstandards hat oberste Priorität. Denn unsere jeweiligen Kunden vor Ort sollen sich darauf verlassen können, dass die gewohnte LUATEL Qualität kompromisslos weltweit abrufbar ist.

Ein übliches Szenario ist die Verlagerung von bereits etablierten Nearshore / Offshore-Diensten in eine ONSHORE Umgebung. Beweggründe hierfür gibt es viele, meist steckt jedoch ein geschäftsstrategischer Ansatz dahinter. Die Umlagerung von aktiven Projekten ist ein sehr heikles Thema und erfordert größte Hingabe und Sorgfalt, um Service- oder Support-Unterbrechungen und den damit einhergehenden Image-Schaden zu vermeiden.

In diesem Bereich sind der Erfahrungsschatz unserer Projektmanager und unser Technologie-Portfolio ein ausschlaggebender Vorteil, der zwischen Erfolg und Misserfolg entscheiden kann, denn die Umlagerung bereits operativer Dienste ist eine unserer Spezialitäten. Wie auch das intelligente Load Balancing, mit dem die Verteilung von eingehenden Anrufvolumina zwischen unterschiedlichen Standorten in Übergangsphasen optimiert realisiert werden kann.

Mit dem Ziel, Onshoring auch für sehr kleine Projekte zu ermöglichen, haben wir einige Geschäftsmodelle entwickelt, die mit Grundlage auf gemeinsam genutzten Ressourcen die kommerziellen Aspekte eines reibungslosen Übergangs zu FTE berücksichtigen.

inbound outsourcing

Inbound Outsourcing

Einen auf Inbound-Telemarketing basierenden Kundenservice anzubieten ist kundenorientiert und zeigt auf, dass ein Unternehmen die Bedürfnisse seiner Kunden ernst nimmt und mit Ihnen in einen direkten Dialog treten möchte.

Auf Anbieterseite ist ein auf Inbound-Telemarketing basierender Kundenservice eine Herausforderung, wenn der Anspruch an die Endkundenzufriedenheit hoch ist und die gesetzten SLA’s wenig Spielraum lassen.

Auf dem Weg zu einem zufriedenstellenden Kundenerlebnis ist der erste Schritt eine optimiert minimale Wartezeit in der Warteschleife, und im Anschluss daran müssen richtige und vollständige Informationen geliefert werden. Es darf kein Aufwand gescheut werden, um die Erwartungen eines anrufenden Kunden zu erfüllen. Denn das ist ausschlaggebend, möchte man einen rundum zufriedenen Anrufer generieren.

Der Einsatz innovativer Technologie unterstützt diesen Prozess und hat hier in erster Linie die Aufgabe, Qualität – und ganz klar auch Produktivität – zu optimieren. Dennoch ist und bleibt der Mensch, welcher ein Gespräch führt, den Anrufer bei der Hand nimmt und zum Ziel führt, der wichtigste Bestandteil dieses Vorgangs. Die Menschen, die sich bei uns dieser Aufgabe widmen, tun dies mit einem Lächeln in der Stimme.

Derzeit liegt der Schwerpunkt unserer Inbound Services auf:

Terminvereinbarung
Back Office Handling
Klassischer Kundenservice
Help-Desk: Support und Co-Browsing
Informationsdienste

outbound outsourcing

Outbound Outsourcing

Eine erfolgreiche Outbound-Kampagne zu realisieren ist eine deutlich größere Herausforderung, als ein Inbound-Projekt abzuwickeln. Die meisten Menschen sind heutzutage einem regelrechten medialen und kommunikativen Tsunami ausgesetzt, was die erfolgreiche Ansprache einer Person über das Telefon deutlich erschwert. Hinzu kommt, dass auch Betrug über das Telefon heutzutage eine gängige Praxis ist, die seriös arbeitenden Unternehmen der Branche zunehmend schadet.

Hat man den Kunden erfolgreich in der Leitung, sind die ersten Sekunden der alles entscheidende Moment. Und auf diesen werden unsere Mitarbeiter intensiv geschult und vorbereitet. Mit dem Ziel, sich tiefgreifendes Fachwissen und Expertise zu den Produkte oder Dienstleistungen anzueignen, die in den geplanten Kampagnen vertrieben werden sollen.

Wenn unsere Agenten für ein Projekt Outbound telefonieren, ist die Verantwortung groß – denn sie telefonieren nicht nur für ein Unternehmen, sie werden von den Endkunden als ein Teil davon wahrgenommen. Ein positives Image unserer Kunden zu vermittln und nur angenehme Kundenerlebnisse zu generieren – unabhängig davon, ob ein neuer Lead generiert oder gar ein Kaufabschluss erzielt wird – hat daher für uns oberste Priorität.

Die bei unseren Outbound-Projekten eingesetzte Technologie befindet sich immer auf dem neuesten Stand. Der grundsätzliche Ansatz basiert auf Omnichannel-Kommunikation, denn hier werden größtmöglicher Kundenkomfort und die bestmögliche Kundenzufriedenheit erzielt.

Derzeit liegt der Schwerpunkt unserer Outbound Services auf:

Vertrieb
Pre-Sales & After-Sales
Terminvereinbarung
Adress-Qualifizierung
Telefon-Umfragen